Amalgamsanierung

Amalgam ist eine Legierung aus Quecksilber und einem Metall, wie z. B. Silber, Kupfer oder Zinn. Früher wurde es im großen Umfang als Füllmaterial für Zähne eingesetzt. Aufgrund der Farbgebung ist Amalgam nicht als ästhetisches Füllmaterial einsetzbar. Darüber hinaus wird dessen Auswirkungen auf die Gesundheit kontrovers diskutiert. Eine Amalgamsanierung kann auf Wunsch des Patienten durchgeführt werden. Ausgetauscht werden diese durch Keramik oder Komposit.

  • Über uns

    Vereinbaren Sie jetzt einen Termin in unserer Praxis mitten im Herzen der Düsseldorfer Altstadt.
    Kontakt
  • Öffnungszeiten

    • Montag & Dienstag
      8:00 - 18:00
    • Mittwoch
      8:00 - 13:00
    • Donnerstag
      8:00 - 18:00
    • Freitag
      8:00 - 13:00